schufafreier Kredit - Rechte

September 10, 2010Posted by Hannes

 
Doch die Mitgliedschaft in der Schufa ist auch mit Rechten verbunden: Die angeschlossenen Unternehmen können jederzeit die über eine Person gespeicherten Daten abrufen. Rechtlich ist dazu zwar das Einverständnis des Kunden erforderlich, doch für den Kunden, der dieses Einverständnis verweigert, wird regulär keine der genannten Finanzdienstleistungen erhältlich sein.

Die Schufa hat nach eigener Angabe über 66 Millionen Bundesbürger 462 Millionen Datensätze gespeichert, die zu einem überwiegenden Anteil aus wertungsfreien Informationen bestehen. Aus der Summe der über einen Verbraucher gespeicherten Daten erstellt die Schufa ein Rating oder den Schufa-Score; für mit Negativdaten belastete Verbraucher ist ein schufafreier Kredit manchmal tatsächlich die einzige Chance, zusätzliche Liquidität zu erhalten.